Financial Report 03-04.2015 und was sonst so läuft – Etwas verspätet

Für diejenigen, die meine letzten beiden Financial Report’s vermisst haben. Hier mal die Zusammenfassung. Ist allerdings etwas ernüchternd. Man merkt, dass ich nicht viel Zeit hatte mich um alles zu kümmern. RL fordert mich zur Zeit ziemlich.

Report_2015-03&04

Man merkt besonders, dass ich wieder dazu übergegangen bin, meine Accounts zu Plexen. Daher gehen über 1,6 Mrd an Plex drauf. Außerdem habe ich einiges für Blueprints, Fittings und Skills ausgegeben. Zumindest Blueprints und Skills sollten sich aber über die Zeit rentieren.

Diesen Monat bin ich dazu übergegangen, wieder ein wenig aktiver zu spielen, wenn mir das RL Zeit gibt.  Daher habe ich die Amarr Epic Arc abgeschlossen und bin im Moment dabei die Amarr COSMOS abzuschließen. Ziel ist, es alles Standings für die 4 großen Fraktionen auf ein möglichst hohes Level zu ziehen, um alle Lvl4 Agenten im High ansprechen zu können.

factstanding

Man sieht, im Amarr Raum läuft es recht gut.  Ich bin kurz davor die Cosmos abzuschließen. Auch der Standingzuwachs für den Abschluss der Epic Arc fehlt noch. Hier warte ich noch auf Reaktion aus dem CCP Support.

factstandingnegative

Nachteil ist natürlich, dass die Minmatar mich nun nicht mehr ganz so sehr mögen. Ich werde mich früher oder später auch hierum kümmern müssen.

Sobald unser C1 WH wieder ein wenig mehr Signaturen liefert, werde ich auch dort wieder aktiver Sites fliegen. Im Moment scheinen sich immer wieder Leute da zu tummeln. Zumindest finde ich außer Ausgängen kaum noch Signaturen. Daher habe ich auch wieder die PI anlaufen lassen. Das WH soll sich wenigstens ein bisschen auszahlen.

So viel zu meinen (fehlenden) Aktivitäten die letzten Monate und die etwas aktiveren Zeiten, die anstehen.

Hinweisen möchte ich noch auf die PLEX for Good Aktion von CCP. Hier können Spieler für die Tragödie in Nepal spenden. Wir haben als Corp auch für die Aktion gesammelt und an den CCP Account überwiesen. Eine gute Sache, wie ich finde.
Toll wäre es, wenn CCP nun hergehen würde und seinen Beitrag leistet, in dem es die Summe durch PLEX verdoppelt. So bleiben es “nur” die Spieler, die spenden.

4 Gedanken zu „Financial Report 03-04.2015 und was sonst so läuft – Etwas verspätet“

  1. Ich glaube CCP spendet indirekt auch. Nämlich dann wenn sich Spieler zum Beispiel die PLEX durch PVE verdienen und diese dann Spenden. Dann geht das meiner Meinung nach von CCPs Gewinn ab. Der Spieler zahlt dafür dann nämlich nichts (außer seine Spielzeit natürlich).

    1. Jede PLEX wurde mit Echtgeld erzeugt. Wer sie ingame hin- und hertauscht, ist egal. Daher wird CCP wohl alle gespendeten PLEXe aus EVE entfernen und sich das Geld vom Wallet streichen. Ich sehe übrigens keinen Grund, warum CCP Geld spenden sollte. Das ist ‘ne Spielefirma und nicht die Bill und Melinda Gates Stiftung.
      [klingt alles unfreundlicher als es gemeint ist]

      Mr. Tibbers
      Hast du iwelche Metadaten zu deiner Amar Epic Arc aufgezeichnet? Dauer, ISK, etc. ?

  2. Ccp spendet “die vollen 15 $” pro Plex … ein Plex kostet aber auf der CCP Homepage 19,95 € … ok, manchmal gibt es Plexe auch unter 15 $ zu kaufen, aber wenn ich jetzt einen Plex bei Ccp kaufe und ihn dann spende, dann spende ich auch einen Teil an CCP !

    Jaja, kein Skandal aber auch ein bisschen knickrig …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.