Wenn Stress in der Corp die Motivation zerstört…

Ich hatte ja von dem Wardec berichtet, der in der Corp für Stress sorgte. Leider hatte ich da noch keine Ahnung, was das noch an Diskussionen bringen würde. Mittlerweile ist der Wardec zwar schon wieder erledigt, aber durch die aufgebrochenen Diskussionen habe ich das Gefühl, die Corp ist nicht mehr im Gleichgewicht, man hat unterschiedliche Betrachtungsweisen über das “was” und “wie” in der Corp gebildet. Vielleicht stehe ich mit meiner Meinung dabei auch allein. Keine Ahnung.

Im Corpforum habe ich zumindest versucht, meinen Standpunkt so objektiv, wie möglich klar zu machen. Zu sagen, wie ich denke und was in meinen Augen grad krumm läuft. Mal sehen, was sich daraus nun entwickelt.

Leider hat das Ganze ziemlich an meiner momentanen Motivation, mit den anderen zu Spielen gefressen. Das Bedürfnis, mich einzuloggen hat sich auf das nötigste reduziert. Ich habe nicht mal mehr Lust am Corptool zu basteln.

Ich bin gespannt, wie am Dienstag das Corpmeeting verläuft. Ich werde mich erstmal zurückhalten und schauen, was so kommt, oder eben nicht kommt. Mal sehen, wie ich mich bis dahin beschäfige.

Ein Gedanke zu „Wenn Stress in der Corp die Motivation zerstört…“

  1. So ein Wardec ist immer eine Belastungsprobe für eine HighSec-Corp, v.a. wenn eure Corp noch jung oder nicht gut integriert ist. Grad wenn es sich häuft kann es schon an den Nerven ziehen. Unter Druck sieht man dann wie gut die Spieler zusammengewachsen sind – 1) entweder man rückt näher zusammen und spielt gemeinsam, 2) jeder macht für sich null-komma-nix, oder 3) man geht auseinander.

    Ich vermute CCP bezweckt mit dieser Mechanik etwas – zunächst im 1.0 System geschützt in der NPC Corp, fängt man bald an sich unter Spielern zu organisieren. Das hat eine Menge handfeste Vorteile, und eben diesen Aspekt das bei jedem früher oder später PvP an die Tür klopft.

    Viele Veteranen zwingen sich trotz Mining-Aversion beim Corp-Mining dabei zu sein, oder mit Neulingen mal ne Mission weit unter ihren Möglichkeiten zu fliegen. Nur wenn es darum geht sich während WarDecs mit PvP zu beschäftigen, tun sich viele unnötig schwer. Man muss die Dinge nicht mögen, um sie trotzdem ab und an zu tun – man muss nur die Notwendigkeit einsehen.

    Euch auf jeden Fall alles Gute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.