Crius ist da – Und der Mob tobt durch die Straßen…

Es ist also Vollbracht.. Crius, das berüchtigte Update mit seinen umwälzenden Industrieänderungen ist nun seit dem 22.07. auf Singularity und stößt in vielen Dingen nicht gerade auf Begeisterung…

Ich habe mir das Ganze direkt ausgiebig angeschaut und sehe sowohl Vor- als auch Nachteile. Doch wenn man den unzähligen Postings in den einschlägigen EVE Foren trauen darf, gibt es nun unzählige Rage Quits und es wird kaum noch Industrie stattfinden.  Die Menge ist tatsächlich aufgebracht und im offiziellen Feedbackthread kommen auf ein positives Feedback geschätzte 30 negative Feedbacks. Manche Argumente sind nachvollziehbar.. manche sind das typische gewhine derer, die sich nicht anpassen können. Also die gleiche Kategorie Mensch, die sagt “das war schon immer so.. das haben wir schon immer so gemacht..”. Naja nicht umsonst gibt es in EVE die Rege: “adapt or die”.  Trotzdem wird das Crius Update zum Teil als eins der fatalsten Updates in der Geschichte von EVE verschrien.

Ich für meinen Teil finde es trotz möglicher Einbußen gut, dass die Industrielandschaft mal ein wenig durchgeschüttelt wird und gegebenenfalls die Anzahl derer, die Prodden ein wenig überschaubarer wird.. ob das von CCP aber so gewollt war…denke ich nicht.

Naja lange Rede kurzer sinn. Unsere POS ist online, die Module laufen.. und meine Produktion der Dinge mit den höchsten Margen ist in vollem Gange. Nach meinen Kalkulationen betragen die Mehrkosten durch den Ominösen SystemCostIndex schlappe 3-5%.  Bleiben also noch genug % Profit übrig. In ein paar Wochen werden sich diese 3-5% dann eben auf den Verkaufspreis aufsummiert haben. Der Markt passt sich an. CCP hat sein gewünschten ISK Sink und alle (noch verbliebenden) Parteien sind mehr oder minder Glücklich.

Es ist wie in der echten Politik. Erst erfolgt ein Aufschrei.. und dann finden sich doch alle damit ab. ;-)

Jetzt müssen nur noch alle externen Tools Crius-kompatibel gemacht werden. Meine Spreadsheets taugen zumindest noch nichts. Urlaub macht bequem. ^^

Ein Gedanke zu „Crius ist da – Und der Mob tobt durch die Straßen…“

  1. Am meisten stört mich der ISK Sink wenn man an POSsen produziert:
    Ich zahle an meiner eigenen POS, die mit meinem eigenen Sprit läuft eine Gebühr an eine ominöse NPC Corporation. Und nein…das beschränkt sich wohl nicht nur auf den HighSec, sondern auch Low- 0.0 und w-space.
    Dann werden die Module eben ein bisschen teurer…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.