Nach der G-Fleet ist vor Evesterdam – EVE Events, eine Erfahrung für sich.

So, etwas verspätet will ich mich meinen werten Bloggerkollegen doch mal anschließen und kurz von der G-Fleet 2016 berichten. Es war ja (abgesehen von einem kleinen Intermezzo Stammtisch und Treffen in Köln vor 2-3 Jahren) mein erstes größeres, der immer wieder stattfindenden EVE Events und ich muss gestehen, ich war (und bin immer noch ) begeistert.

Es gab so viele gute Dinge, dass es mir schwer fällt was besonders hervorzuheben. Ich denke, am meisten beeindruckt hat mich mal wieder die Community von EVE Spielern und der Umgang miteinander. Es wurde, trotz möglicher Ingamestreitigkeiten (meistens) respektvoll und auf höfliche weise miteinander Alkohol vernichtet.

Bild bei Neovenator von pod-express.de "ausgeliehen" ;)
Bild bei Neovenator von pod-express.de „ausgeliehen“ 😉

Es wurde gefachsimpelt (ab und an sogar mit Unterstützung durch CCP Phantom), getratscht, getrunken, gelacht und im großen und ganzen ganz viel Spaß miteinander gehabt. Das Team rund um die G-Fleet hat hervorragende Arbeit geleistet und ich denke, alles sind zufrieden und glücklich nach Hause gefahren. Einziger Wermutstropfen, ich habe die Oculus Rift nicht gewonnen. 😉

Bild bei Neovenator von pod-express.de "ausgeliehen" ;)
Bild bei Neovenator von pod-express.de „ausgeliehen“ 😉

Oculus Rift ist auch ein gutes Stichwort. Ich habe dort das erste Mal damit EVE Valkyrie ausprobieren können und was soll ich sagen.. der HAMMER! Für mich steht fest, ich muss so ein Teil haben. Also neben dem Fanfest ein weiteres Ziel, auf das ich sparen werden. Ich konnte gar nicht genug davon bekommen und ich weiß anderen vor Ort ging es genauso (gell Jezaja? ^^).

Ansonsten gab es auch hervorragende Vorträge. Sei es nun der Vortrag von meinem werten Corpkollegen „Der Bischof“ gewesen, welcher zum Thema Corp Management referierte, der Beitrag meines guten Kollegen Jezaja zum Thema Broadcast4reps oder ein Abriss zum Thema WorldWarBee von Killah Bee, welchen ich sehr beeindruckend fand. Natürlich gab es auch von CCP Phantom und weiteren entsprechende Beiträge. Es war ein Fest, allen zu lauschen.

Bild bei Neovenator von pod-express.de "ausgeliehen" ;)
Bild bei Neovenator von pod-express.de „ausgeliehen“ 😉

Auch wir deutschen Blogger, welche zahlreich vertreten waren, standen Rede und Antwort. Leider kam hier aus dem Publikum nicht so viel, aber irgendwie habe ich das auch erwartet.  Auch hier nochmal der Aufruf an die werte Leserschaft. Was wünscht ihr euch? Was sollen wir besser machen? Was bewegt euch dazu, mehr zu kommentieren? Ihr könnt gern per Kommentar euren Senf dazu abgeben.

Alles in allem war es toll, viele neue Spieler kennenzulernen, einige Kontakte zu knüpfen, einige Corpmates kennenzulernen und einfach Spaß zu haben.

Ich für meinen Teil kann es nun nicht erwarten zum Evesterdam im November zu fahren. Auch dort freue ich mich auf den ein oder anderen Spieler, der dort sein wird, auf hoffentlich viele gute Gespräche. Auf viele Corp- und Allianzmates, die da sein werden und natürlich auf ganz viel Party Party Party. Ich werde auch hier berichten. Ihr dürft gespannt sein.

In diesem Sinne.. bis demnächst.

@Neo: Ich hab mir die Freiheit genommen, mangels eigener Bilder ein paar Deiner Bilder hier von http://pod-express.de/g-fleet-2016/ zu verwenden. Sollte das nicht so gewollt sein, sag einfach Bescheid, dann werfe ich sie runter. 🙂

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.