Als Noob PVP wagen…

Tja, da habe ich gestern mal wieder versucht, von meinem Carebear Image wegzukommen und mich dem PVP im FW zu widmen, um meine GalMil Kameraden zu unterstützen und mein Image als Noob abzulegen.

Der letzte Versuch liegt ja schon Monate zurück und da ich ein alter Mann bin,  wusste ich natürlich auch fast nix mehr, dass man beachten sollte. Kite? Brawl? Halllloooo.. ich bin alt und froh, dass ich aus CS LAN-Partyzeiten zumindest weiß, was campen bedeutet.

Erster Schritt war also, mein Overview anzupassen. Glücklicherweise hatte ich noch die Infos aus dem Sheet “Unf*ck your overview“, nach welchem ich nun erstmal alles eingestellt habe. Farbige Grundlage bildet weiterhin die Overview von Barkkor (welchen er ja zuletzt wieder aktualisiert hat. Danke dafür. :) ).

Ich bin noch nicht 100%ig zufrieden, aber ich denke, damit kann ich arbeiten.

Als nächstes habe ich mir Pirate’s little Helper wieder installiert, um nachvollziehen zu können, wer da grad so mit mir im System rumdümpelt und ob ich mir sorgen machen sollte.  Hier werde ich auch noch ein paar Filter anpassen müssen, bis ich zufrieden bin.

Naja, ausgerüstet mit der Grundausstattung, im Sattel meiner kleinen Tristan  und mit meinen Kumpels im Teamspeak machten wir uns auf den Weg und gingen dann auch recht schnell eine Dragoon an, in der größenwahnsinnigen Vorstellung: “Kein problem.” Blöderweise war die Dragoon nicht lang allein und so sind wir in kürzester Zeit gestorben.

Aber, wir wissen ja alle. Einmal ist keinmal, also schnell in ein neues Schiffchen und wieder los.  Diesmal dann auch mit weiterer Verstärkung, wollten wir dann weitere Opfer suchen. Unterwegs zum Treffpunkt habe ich mich dann noch schnell auf eine Killmail gehurt, als  ein GalMil Kollege gerade eine Firetail zerlegte. \o/ yay Killbeteiligung. Killboard nicht nur Rot. :D

Tja das war dann aber leider auch der Höhepunkt. Trotz vergeblicher Versuche und verständnislosen Gesichtsausdrücken bei einigen Fleetkommandos haben wir, bis auf einen leeren Pod, der an nem plex Gate herumstand nichts mehr erledigt.

Spaß gemacht hat es trotzdem und es hat mir wieder deutlich gemacht, wie viel Carebear doch in mir steckt. Eine Eigenschaft, die ich möglichst zügig ablegen möchte. Ich hege die Hoffnung, zumindest einmal pro Woche 2-3 Stunden Zeit für TS und PVP zu finden. Mehr wird auf Grund meines momentanen Arbeitspensums weiterhin problematisch bleiben, aber man wird sehen.

In diesem Sinne. Der PVP Noob wird im FW weiter rumdümpeln. :)

2 Gedanken zu „Als Noob PVP wagen…“

  1. Falls du Hilfe brauchst kannst du mich gerne mal ingame anschreiben. Ich betreibe auch keinen Seelenfang. In dem Pubchannel unserer Corp kannst du auch immer Fragen stellen. Da bekommst du auch kompetente Antworten.
    Wie gesagt. Ich möchte keinen Seelenfang betreiben. Ich helfe (wenn ich online bin) einfach gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.