Schlagwort-Archive: Casino

Das Ende von Gambling und seine vermeintlichen Folgen

Eigentlich sollte sich mein nächster Beitrag um das Alliance tournament und der Teilnahme meiner Allianz drehen. Doch dieser Tage bewegen sich Stürme der Entrüstung, der Panik und des Aufstands durch die Gemüter New Edens.

CCP hat die Bombe platzen lassen. Ab November treten Änderungen der EULA in Kraft, welche den Betrieb von Out of Game EVE Gambling Portalen den Garaus machen.

Zusätzlich wurden EVE Casino (welches noch gar nicht im Betrieb ist) und I Want ISK mit sofortiger Wirkung dicht gemacht. IWI mit dem Vorwurf des Real Money Tradings (RMT).  Diverse Accounts wurden unbegrenzt gesperrt, Das Vermögen der beteiligten Banker (das sind Spieler, welche ihr Vermögen für die Casinos zur Verfügung stellen und somit entsprechend vergütet werden) wurde eingezogen. Im Großen und Ganzen also Drama vom Feinsten.

Nun wird viel argumentiert und ein Argument ist die Wohltätigkeit dieser Casinos. Wer das Alliance Turnier verfolgt, sieht das Sponsoring durch EVE-Bet, ebenfalls eins dieser ominösen Gamblerportale. Auch auf Player meetings und für EVE Newsseiten, Blogs, Portale, Streams wird fleissig Sponsoring durch eben jene Casinos betrieben. Nimmt CCP den EVE Spielern, welche sich engagieren damit was weg? Ist es ungerechtfertigt?

Auch ich habe erstmal gedacht. Na toll, wer unterstützt denn nun die Communityaktionen. Aber nach einer Nacht drüber schlafen und diverser Twitterbeiträge sehe ich das nun etwas anders.

Das, was bei mir das Fass so ein wenig zum überlaufen brachte war mehrfach das Argument der Stremer, wenn sie nun nicht mehr von den Casinos unterstützt werden, könnten sie nicht mehr so streamen, weil die Finanzgrundlage ihrer PvP Aktionen damit wegbricht. Und sie als Streamer seien schließlich super wichtig zum aquirieren und halten neuer Spieler.

Da frag ich mich doch ernsthaft. Wie jetzt? Ihr wollt euch euren (PvP)-Spaß, den ihr habt von anderen finanzieren lassen und wenn das nicht mehr passiert, könnt/wollt ihr das nicht mehr? Geht’s noch? Natürlich müsstet ihr dann auch mal was anders machen, grinden oder eure Aktivitäten eben anderweitig oder mit Plex finanzieren. Natürlich ist es nicht mehr ganz so rentabel, wenn man 7 Tage in der Woche streamt. Aber das geht allen anderen Spielern auch so.

Bei mir ist da nun ein ziemlich fader Beigeschmack, dass eben jene Meckerer das eben nicht für die Community tun, sondern zur eigenen Bereicherung.  Mal ganz davon ab, dass ihr dann eben woanders nach Sponsoren suchen könnt. Diverse große Allys sind vielleicht ganz froh, wenn ein bisschen Werbung gemacht wird. Aber da gibt es vermutlich keine horrenden Summen mehr. Aber was weiß ich schon.

Ja für charityevents oder spielermeetings finde ich es tatsächlich schade, wenn diese nicht mehr von den Casinos profititeren, aber rechtfertigt das den weiteren Betrieb? Nein!

Für all die Streamer, Schreiber und was weiß ich was sage ich: Entweder ihr tut es, weil ihr spaß dran habt, ohne finanzielle Hintergedanken, oder ihr solltet es lieber lassen.